MESCONF 2020

17. – 18. September
Infineon Campeon, München

Die MESCONF legt den Fokus auf den Nutzen der Modellierung in der Entwicklung eingebetteter Systeme.

Unsere Welt wird immer komplexer und dynamischer. Der stetige Wandel ist einer der Herausforderungen für Unternehmen. Erfolgreich sind die Unternehmen, die flexibel und schnell mit qualitativ hochwertigen Produkten auf die wechselnden Anforderungen des Marktes reagieren können.

Wir sind überzeugt, dass Modellierung einen entscheidenden Beitrag leistet, diese Fähigkeit zu erreichen. Unsere Werte und Überzeugungen haben wir in einem Manifest formuliert. Auf der Konferenz wollen wir auch über das Manifest sprechen und diskutieren.

Speaker der Impulsvorträge

Alois Zoitl
Univ.-Prof. Dr. Alois ZoitlProfessor für Cyber-Physical Systems for Engineering and Production

Univ.-Prof. Dr. Alois Zoitl promovierte 2007 an der Technischen Universität Wien. Aktuell ist er Professor für Cyber-Physical Systems for Engineering and
Production an der Johannes Kepler Universität Linz. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen wandlungsfähige Produktionsanlagen, verteilte Steuerungsarchitekturen
und Softwareentwicklungs- & Softwarequalitätssicherungsmethoden in der Industrieautomation. Er ist Vorsitzender des IEC TC65B/WG15 für die IEC 61499 sowie
Gründungsmitglied und Projektleiter des Open-Source Projekts Eclipse 4diac.

Alois Zoitl
Univ.-Prof. Dr. Alois ZoitlProfessor für Cyber-Physical Systems for Engineering and Production

Univ.-Prof. Dr. Alois Zoitl promovierte 2007 an der Technischen Universität Wien. Aktuell ist er Professor für Cyber-Physical Systems for Engineering and
Production an der Johannes Kepler Universität Linz. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen wandlungsfähige Produktionsanlagen, verteilte Steuerungsarchitekturen
und Softwareentwicklungs- & Softwarequalitätssicherungsmethoden in der Industrieautomation. Er ist Vorsitzender des IEC TC65B/WG15 für die IEC 61499 sowie
Gründungsmitglied und Projektleiter des Open-Source Projekts Eclipse 4diac.

closepopup

Programm

  • Tag 1
  • Tag 2
  • Alle
  • Raum 1
  • Raum 2
  • Raum 3
  • Raum 4
  • Pausenbereich
08:45 AM - 09:15 AMRegistrierung By MESCONF - Team

Empfang, Kaffee, Teilnehmer kennenlernen

Modellgetriebenes Softwareengineering in der Industrieautomatisierung mit der IEC 61499
10:00 AM - 11:00 AMModellgetriebenes Softwareengineering in der Industrieautomatisierung mit der IEC 61499 By Alois Zoitl

Wie in vielen anderen Bereichen ist auch in der Industrieautomatisierung Software der Funktions- und Innovationstreiber. Die Diskussionen rund um Industrie 4.0
mit dem Ziel der vernetzten und wandlungsfähigen Produktion hat dies noch verstärkt. Dies führt dazu das Steuerungssoftwareentwicklung der Hauptkostentreiber in
der Industrieautomatisierung ist. Damit die Komplexität und der Aufwand für den Menschen noch beherrschbar bleibt wurde eine domänenspezifische
Modellierungssprache entworfen und im IEC 61499 Standard festgehalten.

Hierbei berücksichtigt die Sprache die Anforderungen der Domäne hinsichtlich Echzeitfähigkeit & Determinismus, Spezifikation von Abläufe, Synchronisation,
vernetzte Geräte & dezentrale Intelligenz sowie dynamische Rekonfiguration. Ziel dieses Vortrags ist es die Notwendigkeit der Softwaremodellierung in der
Industrieautomatisierung aufzuzeigen und wie die domänenspezifische Modelliersprache der IEC 61499 hierbei unterstützen kann. Es sollen aber auch die offenen
Punkte der IEC 61499 aufgezeigt und diskutiert werden.

Univ.-Prof. Dr. Alois Zoitl promovierte 2007 an der Technischen Universität Wien. Aktuell ist er Professor für Cyber-Physical Systems for Engineering and
Production an der Johannes Kepler Universität Linz. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen wandlungsfähige Produktionsanlagen, verteilte Steuerungsarchitekturen
und Softwareentwicklungs- & Softwarequalitätssicherungsmethoden in der Industrieautomation. Er ist Vorsitzender des IEC TC65B/WG15 für die IEC 61499 sowie
Gründungsmitglied und Projektleiter des Open-Source Projekts Eclipse 4diac.

Impulsvortrag 2
11:30 AM - 12:15 PMImpulsvortrag 2
09:15 AM - 09:30 AMEröffnung By MESCONF-Team

Eröffnung der 5. MESCONF durch das MESCONF-Team

10:00 AM - 10:15 AMManifest Modeling of Embedded Systems (www.mdse-manifest.org) By MESCONF-Team

Aktuelles rund um das Manifest Modeling of Embedded Systems

11:00 AM - 11:30 AMKaffeepause By Alle

Zeit zum Entspannen, Diskutieren und Networken.

12:15 PM - 01:00 PMOpen-Space: Einführung und Marktplatz By MESCONF-Team

Nicht nur die eingeladenen Speaker haben ein hervorragendes Wissen, auch jeder Teilnehmer ist ein Experte auf seinem Gebiet und der gemeinsame Austausch auf Augenhöhe ist für alle ein großer Gewinn. Der Open-Space ist dafür ein sehr schönes Format. Auf den vergangenen MESCONF-Konferenzen wurden diese Sessions von den Teilnehmern immer wieder als besonders lohnenswert hervorgehoben.

Wir erklären Ihnen vor Ort, wie das Format funktioniert. Jeder hat dort die Möglichkeit ein Thema vorzuschlagen. Sie haben jetzt schon ein Thema? Schicken Sie Ihren Vorschlag an: tim.weilkiens@oose.de

01:00 PM - 02:00 PMMittagspause By Alle

Leckeres Essen und Zeit zum Austausch

02:00 PM - 03:00 PMOpen Space Session 1 By Alle
03:00 PM - 03:15 PMKaffeepause By Alle

Kaffee und Diskussion mit den anderen Teilnehmern über ihre Open-Space-Erfahrungen

03:15 PM - 04:15 PMOpen Space Session 2 By Alle
04:15 PM - 04:30 PMKaffeepause By Alle

Kaffee und Diskussion mit den anderen Teilnehmern über ihre Open-Space-Erfahrungen

04:30 PM - 05:30 PMOpen Space Session 3 By Alle
05:30 PM - 05:45 PMKurze Pause By Alle
Modellgetriebenes Softwareengineering in der Industrieautomatisierung mit der IEC 61499
10:00 AM - 11:00 AMModellgetriebenes Softwareengineering in der Industrieautomatisierung mit der IEC 61499 By Alois Zoitl

Wie in vielen anderen Bereichen ist auch in der Industrieautomatisierung Software der Funktions- und Innovationstreiber. Die Diskussionen rund um Industrie 4.0
mit dem Ziel der vernetzten und wandlungsfähigen Produktion hat dies noch verstärkt. Dies führt dazu das Steuerungssoftwareentwicklung der Hauptkostentreiber in
der Industrieautomatisierung ist. Damit die Komplexität und der Aufwand für den Menschen noch beherrschbar bleibt wurde eine domänenspezifische
Modellierungssprache entworfen und im IEC 61499 Standard festgehalten.

Hierbei berücksichtigt die Sprache die Anforderungen der Domäne hinsichtlich Echzeitfähigkeit & Determinismus, Spezifikation von Abläufe, Synchronisation,
vernetzte Geräte & dezentrale Intelligenz sowie dynamische Rekonfiguration. Ziel dieses Vortrags ist es die Notwendigkeit der Softwaremodellierung in der
Industrieautomatisierung aufzuzeigen und wie die domänenspezifische Modelliersprache der IEC 61499 hierbei unterstützen kann. Es sollen aber auch die offenen
Punkte der IEC 61499 aufgezeigt und diskutiert werden.

Univ.-Prof. Dr. Alois Zoitl promovierte 2007 an der Technischen Universität Wien. Aktuell ist er Professor für Cyber-Physical Systems for Engineering and
Production an der Johannes Kepler Universität Linz. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen wandlungsfähige Produktionsanlagen, verteilte Steuerungsarchitekturen
und Softwareentwicklungs- & Softwarequalitätssicherungsmethoden in der Industrieautomation. Er ist Vorsitzender des IEC TC65B/WG15 für die IEC 61499 sowie
Gründungsmitglied und Projektleiter des Open-Source Projekts Eclipse 4diac.

Impulsvortrag 2
11:30 AM - 12:15 PMImpulsvortrag 2
09:15 AM - 09:30 AMEröffnung By MESCONF-Team

Eröffnung der 5. MESCONF durch das MESCONF-Team

10:00 AM - 10:15 AMManifest Modeling of Embedded Systems (www.mdse-manifest.org) By MESCONF-Team

Aktuelles rund um das Manifest Modeling of Embedded Systems

12:15 PM - 01:00 PMOpen-Space: Einführung und Marktplatz By MESCONF-Team

Nicht nur die eingeladenen Speaker haben ein hervorragendes Wissen, auch jeder Teilnehmer ist ein Experte auf seinem Gebiet und der gemeinsame Austausch auf Augenhöhe ist für alle ein großer Gewinn. Der Open-Space ist dafür ein sehr schönes Format. Auf den vergangenen MESCONF-Konferenzen wurden diese Sessions von den Teilnehmern immer wieder als besonders lohnenswert hervorgehoben.

Wir erklären Ihnen vor Ort, wie das Format funktioniert. Jeder hat dort die Möglichkeit ein Thema vorzuschlagen. Sie haben jetzt schon ein Thema? Schicken Sie Ihren Vorschlag an: tim.weilkiens@oose.de

02:00 PM - 03:00 PMOpen Space Session 1 By Alle
03:15 PM - 04:15 PMOpen Space Session 2 By Alle
04:30 PM - 05:30 PMOpen Space Session 3 By Alle
02:00 PM - 03:00 PMOpen Space Session 1 By Alle
03:15 PM - 04:15 PMOpen Space Session 2 By Alle
04:30 PM - 05:30 PMOpen Space Session 3 By Alle
02:00 PM - 03:00 PMOpen Space Session 1 By Alle
03:15 PM - 04:15 PMOpen Space Session 2 By Alle
04:30 PM - 05:30 PMOpen Space Session 3 By Alle
02:00 PM - 03:00 PMOpen Space Session 1 By Alle
03:15 PM - 04:15 PMOpen Space Session 2 By Alle
04:30 PM - 05:30 PMOpen Space Session 3 By Alle
08:45 AM - 09:15 AMRegistrierung By MESCONF - Team

Empfang, Kaffee, Teilnehmer kennenlernen

11:00 AM - 11:30 AMKaffeepause By Alle

Zeit zum Entspannen, Diskutieren und Networken.

01:00 PM - 02:00 PMMittagspause By Alle

Leckeres Essen und Zeit zum Austausch

02:00 PM - 03:00 PMOpen Space Session 1 By Alle
03:00 PM - 03:15 PMKaffeepause By Alle

Kaffee und Diskussion mit den anderen Teilnehmern über ihre Open-Space-Erfahrungen

03:15 PM - 04:15 PMOpen Space Session 2 By Alle
04:15 PM - 04:30 PMKaffeepause By Alle

Kaffee und Diskussion mit den anderen Teilnehmern über ihre Open-Space-Erfahrungen

04:30 PM - 05:30 PMOpen Space Session 3 By Alle
05:30 PM - 05:45 PMKurze Pause By Alle
  • Alle
  • Raum 1
  • Raum 2
  • Raum 3
  • Pausenbereich
08:45 AM - 09:00 AMRegistrierung By MESCONF-Team
09:00 AM - 09:45 AMKurzvorstellung der Toolhersteller und ihrer Workshops By Toolhersteller
09:45 AM - 10:00 AMKaffee und Orientierung By Alle
11:00 AM - 11:15 AMKaffeepause By Alle
12:15 PM - 01:15 PMMittagspause By Alle
02:15 PM - 02:45 PMKaffeepause By Alle
02:45 PM - 03:45 PMFishbowl By MESCONF-Team
03:45 PM - 04:00 PMAbschluss By MESCONF-Team
09:00 AM - 09:45 AMKurzvorstellung der Toolhersteller und ihrer Workshops By Toolhersteller
09:45 AM - 10:00 AMKaffee und Orientierung By Alle
11:00 AM - 11:15 AMKaffeepause By Alle
12:15 PM - 01:15 PMMittagspause By Alle
02:15 PM - 02:45 PMKaffeepause By Alle
02:45 PM - 03:45 PMFishbowl By MESCONF-Team
03:45 PM - 04:00 PMAbschluss By MESCONF-Team
09:45 AM - 10:00 AMKaffee und Orientierung By Alle
11:00 AM - 11:15 AMKaffeepause By Alle
12:15 PM - 01:15 PMMittagspause By Alle
02:15 PM - 02:45 PMKaffeepause By Alle
09:45 AM - 10:00 AMKaffee und Orientierung By Alle
11:00 AM - 11:15 AMKaffeepause By Alle
12:15 PM - 01:15 PMMittagspause By Alle
02:15 PM - 02:45 PMKaffeepause By Alle
08:45 AM - 09:00 AMRegistrierung By MESCONF-Team
09:45 AM - 10:00 AMKaffee und Orientierung By Alle
11:00 AM - 11:15 AMKaffeepause By Alle
12:15 PM - 01:15 PMMittagspause By Alle
02:15 PM - 02:45 PMKaffeepause By Alle

Jetzt Tickets sichern

Best Package

Standard-Ticket (bis 11.9.)

600/ person
  • Zugang an beiden Tagen
  • Zugang zu allen Sessions
  • Mittagessen, Abendessen, Kaffee, ...

Frühbucher-Ticket (bis 31.5.)

300/ person
  • Zugang an beiden Tagen
  • Zugang zu allen Sessions
  • Mittagessen, Abendessen, Kaffee, ...
  • Früher Ticketverkauf bedeutet für Organisatoren geringerer Aufwand und geringere Kosten

Last-Minute-Ticket (ab 12.9.)

750/ person
  • Zugang an beiden Tagen
  • Zugang zu allen Sessions
  • Mittagessen, Abendessen, Kaffee, ...
  • Später Ticketverkauf bedeutet für Organisatoren hoher Aufwand und höhere Kosten

Veranstaltungsort in München